Aktuelles

01.05.19 Bilder vom Fotourlaub am Feldberger See

In Vorbereitung unseres Urlaubs im April habe ich mich nach interessanten Locations zur Tierbeobachtung und -fotografie umgesehen. Dabei bin ich auf Ranger-Tours am Feldberger See in Mecklenburg gestoßen und die Angebote an Fotoverstecken und Action-Touren haben mich sehr angesprochen. So habe ich sowohl den Eisvogel als auch einen Bussard im Versteck in aller Ruhe beobachten können, als auch Milanen und einen Seeadler beim Fischen auf dem See zusehen können. Ich denke, die Bilder sind ganz gut geworden. Zumindest waren es für mich persönlich bisher die besten Fotos von Greifvögeln.

Auch die Landschaft war sehr sehenswert. Da die Bäume noch fast ohne Blätter waren, war die Struktur der teilweise sehr alten Bäume wunderbar zu sehen.

Auf der Anreise haben wir uns dann noch den Fürst Pückler Park in Bad Muskau angesehen. Der Park mit dem schön restaurierten Schloß ist auf alle Fälle auch sehr sehenswert.

Die Bilder sind in der Galerie unter Landschaften / Feldberger Seenlandschaft bzw. Bad Muskau und Tiere / Vögel zu sehen. Zum Eisvogel und den Greifvögeln gibt es außerdem zwei Beiträge.

14.02.19 Update Homepage 1-Blicke

Nach mehr als 5 Jahren war es an der Zeit die Homepage zu überarbeiten. Vor allem die schlechte Darstellung der bisherigen Homepage auf Mobilgeräten und die verhältnismäßig kleine Darstellung der Bilder war einfach nicht mehr zeitgemäß. Während die erste Version mit Joomla 2 erstallt war, habe ich mich jetzt für WordPress entschieden. Die Erstellung machte nur wenig Probleme. Ich hoffe, die Seite gefällt euch. Bei Hinweisen oder Anregungen wäre ich dankbar, wenn ihr die Kontaktseite benutzt und mir schreibt!

In diesem Jahr möchte ich mir auch wieder mehr Zeit für die Fotografie nehmen. Das war in den letzten Jahren doch etwas kurz gekommen. Insofern freue ich mich jetzt schon auf den Frühling. Da gibt es wieder deutlich mehr Möglichkeiten in der freien Natur interessante Motive zu suchen.

20.09.17 Neue Bilder in Galerie Tiere

Heute habe ich die Tierbilder vom Kanadaurlaub noch in die Galerie Tiere eingestellt. Für uns war die Menge der Bären und Weißkopfseeadler, die wir gesehen haben, schon sehr erstaunlich. Da waren wirklich mehr Seeadler zu sehen als bei uns die Mäusebussarde. Nach den vielen Bären hatten wir dann auch noch drei Elche und am vorletzten Tag einen stolzen Wapiti Hirsch zu Gesicht bekommen. Aber auch das Grauhörnchen lies uns nah ran mit der Kamera.

Im Österreich-Urlaub war da noch ein Murmeltier ganz in der Nähe und im heimischen Garten besucht uns jetzt regelmäßig ein Eichhörnchen, lässt sich unsere Haselnüsse schmecken und dabei auch noch fotografieren.

19.09.17 Bilder vom Urlaub in Kanada in Galerie Landschaften ergänzt

Nun habe ich auch die Bilder von unserem Urlaub in Kanada aufbereitet und einige, wie ich hoffe sehenswerte, in die Galerie gestellt. Der Wunsch, diese große Land zu besuchen, war schon einige Jahre vorhanden. 2016 hatten wir nun mit der Planung begonnen und den Urlaub Ende Mai begonnen. Unsere Tour führte uns von Vancouver über Vancouver Island mit Stationen in Tofino und Telegraph Cove sowie auf der wunderschönen Satelliteninsel Quadra Island zurück aufs Festland. Dort führte unsere Route weiter über Whistler und Clearwater nach Jaspern. Von da begann die Fahrt über den landschaftlich traumhaften Icefield Parkway nach Banff und schliesslich nach Calgary, wo unser Rückflug startete. Das Land hat uns mit seiner landschaftlichen Schönheit begeistert. Viele Tiere konnten wir ganz aus der Nähe beobachten. Dazu hatten wir noch herrliches Wetter. Ein Urlaub, den wir so schnell nicht vergessen werden!

17.09.17 Bilder vom Urlaub in Tirol in Galerie Landschaften Alpen ergänzt

Wir waren im August eine Woche im Defereggental in Tirol und haben bei herrlichem Wetter einige schöne Wanderungen unternommen. Im Kals am Großglockner haben wir einige Tiere beobachten können, am Staller Sattel konnte ich bei Sonnenuntergang ein paar schöne Bilder machen, die Jagdhausalm bot ein paar herrliche Motive (leider auch einen großen Kran, der passte nicht schön ins BIld) und die hohen Tauern mit Großglockner und Großvenediger waren immer mal gut zu sehen.

21.09.16 Neuer Menüpunkt Landschaft Schottland

Ich habe einige Bilder von unserer Schottland-Reise eingestellt. Die Reise unter dem Motto “Schottische Inseln” führte uns über Mull, Iona, Sky, Harris und Lewis sowie die Insel Orkney. Dabei streiften wir natürlich auch immer die Highlands. Es war eine sehr schöne Rundreise durch eine phantastische Landschaft mit vielen steinernen Zeitzeugen vergangener Jahrhunderte bei überwigend gutem Wetter und begleitet von einem sehr kundigen Reiseleiter, der uns viele Informationen von Land und Leuten vermittelte.

 23.07.16 Aktualisierung Galerie Tiere 

Einige Bilder von den Flugvorführungen von Habicht und Eule der Falknerei auf Schloß Dunrobin Castle in Schottland.

Den Stieglitz konnten wir an mehreren Tagen bei uns im Garten beobachten. Die Kornblumen schmeckten ihm vorzüglich.

26.10.14 Neuer Menüpunkt Landschaft Lausitz

Nach längerer Schaffenspause habe ich den einwöchigen Urlaub in der Lausitz genutzt, um Beobachtungen in der schönen Natur im Bild festzuhalten. Einige Bilder entstanden im Teichgebiet Niederspree. Die Vielzahl der Tiere, die bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang zu sehen war, hat mich schon fasziniert. Dann ging es weiter nach Luckau. Dort standen die rastenden Kraniche und Graugänse im Mittelpunkt.

13.04.14 Änderung Prinzip Zufallsbilder auf der Titelseite

Anfänglich hatte ich die Zufallsbilder auf der Titelseite genutzt, um Bilder zu zeigen, die ich für besonders sehenswert halte. Ich werde zukünftig an der Stelle einige aktuelle Impressionen zeigen, passend zur Jahreszeit oder von kürzlich unternommenen Fototouren.

23.02.14  Neue Galerie Tiere ergänzt

Im Laufe der Zeit sind doch einige Tieraufnahmen entstanden. So z.B. die Aufnahmen im Luchsgehege im Nationalparkzentrum Falkenstein im Bayerischen Wald im letzten Kurzurlaub oder vom Murmeltier in der Abendsonne in den Dolomiten.

Die heimischen Tiere sollen natürlich auch nicht zu kurz kommen. Die Sperlinge habe ich im letzten Jahr bei der Aufzucht ihrer Jungen beobachtet und Graureiher kann man regelmäßig im Teichgebiet von Limbach-Oberfrohna beobachten, ebenso wie Schwäne, Frösche, Rehe oder viele Vögel. Nicht zuletzt soll unser Kater Henry hier auch einmal zu sehen sein.

11.02.14  Neuer Menüpunkt – Aktuelles

An dieser Stelle werde ich zukünftig auf neue Bilder in der Galerie verweisen.

Ich habe im Bereich Tiermakros 5 Bilder und unter Sonstige Makros 1 Bild hinzugefügt.

Neue Bilder stehen immer in der obersten Reihe, das Neuste steht ganz links.

Wie leicht zu erkennen ist, sind das keine aktuellen Aufnahmen. Ich bin dabei die Fotos vom letzten Herbst noch etwas aufzuarbeiten. Dazu fehlte bisher einfach die Zeit.